Cookies disclaimer

Our site saves small pieces of text information (cookies) on your device in order to deliver better content and for statistical purposes. You can disable the usage of cookies by changing the settings of your browser. By browsing our website without changing the browser settings you grant us permission to store that information on your device.

I agree

Overview

Gasthof zur Bündte Jenins
Das Traditionshaus am schönsten Punkt der Bündner Herrschaft

Kurzer Werdegang

Unser Gasthof war ursprünglich ein grosser, alter Torkel. Dieser stand direkt am Grundstück namens „Bündte“.
Der Name des späteren Restaurants: Gasthof zur Bündte. Das Haus, dass an der Bündte steht.

Um ca. 1890 wurde der Torkel von der Familie Wiher-Obrecht in ein Restaurant umgebaut.
Der Torkel blieb bestehen und wurde um zwei Stockwerke erhöht.
Um die Jahrhundertwende kam das Vereinsleben auf. Das Dorf brauchte einen Vereinssaal.
Dieser wurde gegen Westen angebaut.
Um ca. 1920 kam zum Saal eine grosse Bühne dazu, für Vereinsanlässe oder Theateraufführungen.

Im Jahr 1965 baute Jakob Wiher-Bantli (bereits 3. Generation) das Haus in Richtung Osten aus.
Er erweiterte das Speisesäli mit der darüber liegenden Aussichtsterrasse und einer neuen Hotelküche. Mit den Jahren erneuerte er das Restaurant, den Saal und die Hotelzimmer.
Parallel zum immer grösser werdenden Betrieb, bewirtschaftete er noch die mit Reben bestückte „Bündte“ und kelterte selber den Wein.
Um 1984 entstand dann das rustikale Gewölbelokal, der Bündte-Keller.
Die Gartenwirtschaft wurde mehr als verdoppelt, durch die Bestuhlung auch unter den
gut hundertjährigen Bäumen. (Blutahorn)

1987 gingen meine Grosseltern, Magdalena und Jakob Wiher-Bantli nach einem arbeitsreichen Leben in den Ruhestand.

Zwischen 1987 bis Ende 2000 war der Gasthof zur Bündte verpachtet.

Seit 2000 ist die Bündte im Besitz und unter der Leitung von Albert und Annemarie Spescha-Wiher, der ältesten Tochter von Jakob und Magdalena Wiher-Bantli.
Am 1. März 2013 wurde die Führung des Betriebes an Luzian und Ping Spescha Wang und somit an die fünfte Generation übergeben.

Was ist eine Bündte, ein Torkel und wer die grosse Statue auf dem Parkplatz?

Eine Bündte nennt man im Bündner Rheintal ein relativ grosses Stück Nutzland (ca.1 ha).
Es muss von einem Zaun, einer Hecke oder einer Mauer umschlossen sein.
In dem alten Wort Bündte (mit -d t- geschrieben) kann der „Bund“ versteckt sein.
Möglicherweise wurde das für jene Zeit grosse Grundstück von mehreren Parteien bewirtschaftet, war also eine frühe Form der Genossenschaft.
Torkel = Verarbeitungsraum der Trauben (abbeeren, vergären, pressen). Der Torkel ist meist ebenerdig, mit grossem Portal, zur Einfahrt der mit Trauben beladenen Wagen.
Früher lag der Weinkeller meistens unter dem Torkel, damit der vergorene Traubensaft ins Fass hinab rinnen konnte.
Duc de Rohan (Statue) der französische Feldherr, lagerte mit seinem Heer während der Bündner Wirren im Raum Landquart (ca.1630-35). In dieser Zeit wurde die Blauburgunder Rebe erstmals urkundlich erwähnt. Man nimmt an, er habe bei Truppennachschub diese Rebsorte aus Frankreich eingeführt und damit die bisher weisse Rebe „Completer“ verdrängt.

Category Classic 2020
Specialty Capuns
Infrastructure Gartenwirtschaft/Terrasse, Gratis WiFi, Hotel, Parkplätze, Restaurant, Saal, Seminarraum, Tiere erlaubt
Cuisines Chinese, Swiss
Accepts
  • American Express
  • Cash
  • Maestro
  • Mastercard
  • Postcard
  • TWINT
  • Visa
Activities Live-Konzerte
Special offers Mittagsmenü
Services Bankette, Konferenzen, Catering

Food Offer

  • gluten-free
  • lactose-free
  • Swiss Products
  • Vegetarian dishes

Ratings

Rate now
5.8 38 Votes
Ambiance 5.8
Food & Beverage 5.8
Service 5.9
Paar 5.8
Familie 6.0
Freunden 5.9
Geschäftlich 6.0
Allein 5.6

Brigitte
Ideal um was zu trinken
3.7 Brigitte H. rates on 10.11.19

Zum Trinken ok nicht aber um was zu essen. Die Speisekarte ist vollgespickt mit klassischen Gerichten. Weniger ist oft mehr. Es mangelt an Frische und Kreativität. Preis/Leistungsverhältnis unbefriedigend. Ambiente gemütlich und die Lage Top.


Profilbild
Gast
6.0 Rene E. rates on 02.10.19

Essen war gut die capunz kann ich nur weiter empfehlen der Service war nett und sympathisch die Aussicht ist im Sommer der Hammer Mann sitzt mitten in den Weinreben


Profilbild
Die besten Capuns mit einer herzlichen Bedienung
6.0 Peter Z. rates on 15.09.19

Wir sind doch immer wieder mal in der Bündte zu Gast. Das Essen sowie auch die Bedienung sind immer wieder Spitze. Als Gast fühlt man sich auch bei vollem Haus wie heute doch immer ganz persönlich bedient und beraten. Speziell erwähnen muss man hier einfach die Capuns. Unserer Meinung nach die Besten! Wir freuen uns auf einen nächsten Besuch.


Profilbild
Sehr zu empfehlen!
6.0 Giorgio C. rates on 08.09.19

Top Lage, in mitten der Rebberge. Perfekter Service, sehr aufmerksam & zuvor kommend. Das Essen war sehr gut, optimal abgeschmeckt, sowie äusserst reichhaltig. Bestens zu empfehlen.


Profilbild
Einfach Hammer
6.0 Robert R. rates on 29.08.19

Es stimmte einfach alles, top Service, Freundlichkeit des gesamten Personals, das Essen absolut spitze, ein heisser Teller und das alles zu einem vernünftigen Preis.


Profilbild
Mittagessen
6.0 Andrea C. rates on 29.08.19

Wir haben uns in der Bündte in Jenins sehr wohl gefühlt. Das Essen ist ausgezeichnet und die Gastgeber sind sehr freundlich. Immer wieder gerne!

{{ location.full_address }
Monday - Sunday:
08:00 - 23:00

Labels
  • Schweizer Brot
  • Schweizer Fleisch
  • Outdoor
  • Kid friendly

News
There are no current news to display.

Social Media

Accepts American Express

since 2004, Copyright © Best of Swiss Gastro. All rights reserved.