Cookies disclaimer

Our site saves small pieces of text information (cookies) on your device in order to deliver better content and for statistical purposes. You can disable the usage of cookies by changing the settings of your browser. By browsing our website without changing the browser settings you grant us permission to store that information on your device.

I agree

Overview

Der wunderschöne Garten und die Nähe zum Wasser machen den Campingplatz Bern-Eymatt zu einem attraktiven und naturnahen Naherholungsgebiet. Es ist nicht bloss eine gewöhnliche Gartenbeiz. Es vereinen sich Restaurant, Shop und Rezeption unter einem Dach- hinter einer Theke. Das Restaurant ist Freeflow und Selfservice. Mit dem Buzzer sitzt du in den Garten und wenns dann buzzert ist dein Essen abholbereit. Oder kauf dir im Shop eine Bratwurst und grillier sie selber auf dem australischen Grill...

Category Activity 2017
Specialty Eymattburger
Infrastructure Rollstuhlgängig, Parkplätze, Kinderspielplatz, Restaurant, Lounge, Gartenwirtschaft/Terrasse
Activities Live-Konzerte, DJ-Veranstaltungen
Services Bankette, Konferenzen

Food Offer

  • homemade/convienience-free

Ratings

Rate now
5.5 51 Votes
Ambiance 5.5
Food & Beverage 5.5
Service 5.4
Paar 6.0
Familie 4.5
Freunden 4.6
Geschäftlich 0.0
Allein 5.6

Profilbild
Abriss
3.3 Alf M. rates on 10.08.18

Viel zu teuer....bitte einfachere menus...div. teigwaren ...wurstwaren etc...kann es nicht weiter empfehlen...hundeverbot im restaurant.....früher war es besser.


Rico
Essen
4.3 Rico H. rates on 03.10.16

Stimmung und Umgebung sehr schön. Waren sicher 12-14Mal essen. Einmal waren die Fischknusperli nicht gut, trotz Reklamation, gab es keine Alternativlösung! Beim zweiten Mal Hamburger mit Käse bestellt, leider fehlte der Käse. Qualität des Essens war sehr gut. Preis etwas zu hoch.


Nina
Gemütlich..
3.7 Nina V. rates on 25.08.16

und abwechslungsreicher Aussenbereich, Feriengefühl kommt auf! Für die Kinder machen die Geissli und die Slackline Spass. Etwas unmotiviert, dass kleine, wasserfreie Kinderbecken, der abgezäunte Erdhaufen und die verdorrten Dekokräuter unter dem tollen Zirkushimmel. Teilweise auch etwas unmotiviert und manchmal hilflos das Personal hinter der Theke, muss zB nachfragen ob mit EC bezahlt werden kann (in einer Camping-Beiz) merkt erst 10 Minuten nach dem Bestellvorgang dass es keinen Flammkuchen mehr hat..erlebe oft, dass mit den Gästen sehr neutral umgegangen wird, kein Lächeln, kein zusätzliches Wort.. Für regelmässige Gäste aus der Umgebung kann das entscheidend sein. Produktequalität unterschiedlich, meiner Meinung nach dürften mehr hausgemachte/frische Produkte verwendet werden (zB Salatsauce), eher oberes Preissegment


Olivia
Gemütliches Ambiente
6.0 Olivia M. rates on 11.08.16

Die Gartäbeiz ist jetzt richtig gemütlich geworden! Der Börger ist wirklich sehr lecker, wir hatten selten ein Börger in dieser Qualität. Die Pommes und der Hauseistee schmecken ausgezeichnet. Wir kommen immer wieder gerne!


Christa
Ferienfeeling vor der Tür
5.0 Christa W. rates on 11.08.16

Tolles Ambiente, gemütliche Umgebung und ein gutes Restaurant Angebot - Wir kommen wieder!


Marion
Preis / Leistung / Ambiente stimmt nicht
1.3 Marion W. rates on 09.08.16

Ich schätzte das "alte" Campingbeizli auch nicht immer, aber nun vermisse ich die Sitzgelegenheiten unter den Bäumen und die anständigen Preise. Da konnt man selber bestimmen ob man an der Sonne oder lieber am Schatten sitzt. Zudem waren die Stühle bequem. Das Angebot war sehr gut und günstig, soll heissen auch für normale Leute noch bezahlbar. Diese Kombination machte es aus, dass viele Leute von Hinterkappelen abends meistens kurzfristig noch rasch vorbeikamen um eine Kleinigkeit zu Essen oder gemütlich einen Schlummertrunk zu geniessen und die Gesellschaft untereinander zu geniessen. Auch Sonntags traf man sich zum Apéro. Vorbei sind die Zeiten. Schade! Heute findet man hier ein sehr teures Selbstbedienungsrestaurant, dass zwar von der Qualität der Speisen her (obschon Convenience food verwendet wird) gut ist, aber das Preis / Leistungsverhältnis stimmt überhaupt nicht mehr. Auch die unbequemen Sitzgelegenheiten lassen in der Oertlichkeit wie auch in der Art zu wünschen übrig. Hier ein Preisbeispiel: 8 (wirklich kleine) Fischknusperli in einer Papiertüte Fr. 15.50! Dazu kommt, dass man selber danach schauen muss, um wenigstens eine Serviette und ein Feuchttüechli für die Finger zu erhalten. Von den überrissenen Weinpreisen ganz zu schweigen! Persönliches Fazit: Ein viel zu überteuertes CAMPING-Restaurant mit schlechten /unbequemen Sitzmöglichkeiten (nur ganz wenige Ausnahmen). Von mir als "Einheimische" ganz klar nicht mehr zu empfehlen! Gab den Feedback auch mehrmals vor Ort, hat sich aber leider nichts geändert. Zudem ist es so, dass man als Hundehalter gerne nach dem Spaziergang dort einen Kafi oder auch ein Glas Wein geniessen möchte. Dies ist heute leider nur möglich wenn es nicht regnet und nicht kalt ist. Da die Hunde erneut wieder nicht mehr ins Restaurant mitgenommen werden dürfen. Für einen Camping ein klares NO-GO! Wir sind dort nicht in einem 5-Sterne Restaurant und es hat in der Umgebung sehr viele Hundehalter, welche sich mir gegenüber gleich geäussert haben. Deshalb für mich sehr unverständlich, denn es besteht momentan noch keine Konkurrenz, aber diese wird kommen! Dann werden Sie die Auswirkungen zu tragen haben. Ich kann mit gut vorstellen, dass viele Personen die neue Möglichkeit ersehnen und in Anspruch nehmen werden. Sie sollten, sofern Sie nicht alle Gäste verlieren möchten, schleunigst bei Ihnen was ändern und dies auch kundtun. Auch ist es für mich recht unverständlich, dass ein solcher Betrieb nominiert werden konnte und gem. Artikel in der BümplizWoche auch noch zu den Besten gehören soll??!! Zeigt einfach, dass "Otto-Normalverdiener" und normale Leute nicht mehr gefragt sind :-(

{{ location.full_address }
Monday - Sunday:
08:00 - 22:00

Labels

News
There are no current news to display.

Social Media

since 2004, Copyright © Best of Swiss Gastro. All rights reserved.