<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1059370750744501&ev=PageView&noscript=1" />

MEDIEN

Best of Swiss Gastro findet man auch in den Medien

 

2018

 

12. März 2018

Neues Label «Schweizer Brot»

Restaurants, die bewusst auf Schweizer Brot setzen, sollen dies gegenüber ihren Gästen mit dem neuen Label «Schweizer Brot» besser kommunizieren können. Denn Schweizer Brot steht für puren Genuss dank besten Rohstoffen und einer nachhaltigen Wertschöpfungskette. Merkmale, auf die Restaurantgäste immer häufiger achten.

15. Januar 2018

Jetzt beginnt auch das Lauberhornrennen für innovative Gastronomen

Es ist jedes Jahr die Königsdisziplin der Schweizer Gastronomiebranche: Das Abfahrtsrennen der innovativsten einheimischen Gastronomie Konzepte um das begehrte Holzkreuz von Best of Swiss Gastro. Und eines ist jetzt schon sicher, ganz oben auf dem Podest werden nur nationale Betriebe stehen. Nicht nur weil es der grösste Publikumspreis der Schweiz ist, sondern weil genau dieser Award seit über zehn Jahren beweist, dass die einheimische Gastronomie international absolute Spitzenklasse ist.


2017

 

 

Zum 14. Mal ist der Schweizer Publikumspreis «Best of Swiss Gastro» verliehen worden. Acht Betriebe nahmen in der Halle 622 in Zürich das begehrte hölzerne Siegerkreuz entgegen. Aber nur einer darf sich fortan „Master 2018“ nennen: das Ristorante da Enzo in Ponte Brolla im schönen Tessin.

 

In unserer Pressemappe finden Sie neben der nationalen auch nach Regionen aufgeteilte Medienmitteilungen, Pressebilder und das Logo von Best of Swiss Gastro.


2017


Dezember 2017

Ein Leben für den Genuss - Messer & Gabel (Deutsch / Französisch)

In einer historischen Mühle am Dorfrand von Effretikon kommen Geniesser voll auf ihre Kosten. Von auserlesenen Zigarren über edlen Wein bis hin zu leckeren Gerichten: Im «QN World» wird nur serviert, was auch der Gastgeber liebt. - Ein Bericht über das von Best of Swiss Gastro ausgezeichnete QN World in Effretikon

Die besten Gastronomiebetriebe 2018 - 24 Gewinner in 8 Kategorien. Und ein Maestro.

Per Ende Mai 2017 hat eine 32-köpfige Fachjury aus über 200 Bewerbungen 141 Betriebe nominiert. Vom 1. Juli bis 30. September 2017 war das Publikum gefragt: Über 50 000 Bewertungen wurden abgegeben und ergaben zusammen mit der Note der Fachjury die Gesamtwertung.


29. Oktober 2017

Jungkoch will mit einer Beiz im Kleinformat durchstarten

Was in Barcelona schon länger praktiziert wird, kommt nun auch nach Stansstad. Dort hat der 32-jährige Christoph Aebersold eine Wohnung gemietet und wird in den Räumlichkeiten ab November seine Gäste bekochen.


7. Oktober 2017

GOURMET AT HOME - BEBEK Zürich, ein urbanes Märchen aus 1001 Nacht

Das kulinarische Angebot im «Bebek» lebt von den Einflüssen der orientalischen Küche und des gesamten östlichen Mittelmeerraums. Vor allem das Frühstück wird hier richtig zelebriert und jeden Tag bis 16 Uhr serviert.


3. September 2017

Die Auswärtige Presse - Bourbon und Galloway: Kulinarisches Kleinod im Toggenburg

Eine Stunde vom Flughafen Zürich und vom Bodensee entfernt, im Schweizer Toggenburg, ist das Hotel Hirschen Wildhaus jede Reise in die Berge wert. Die hoteleigene Bar CHRÜTER & CHOLLER im Hotel Hirschen Wildhaus ist von „Best of Swiss Gastro“ in der Kategorie Bar & Lounge als eine der drei besten Bars in der Schweiz ausgezeichnet.


2. September 2017

Luzerner Rundschau - Wer ist am trendigsten?

Noch bis am 30. September 2017 kann für den Best of Swiss Gastro Award abgestimmt werden. Zwei Luzerner Restaurants sind ganz vorne mit dabei und nominiert für die Kategorie «Trend».


22. August 2017

Bote der Urschweiz - Vier Restaurants für Gastropreise nominiert

Vier Lokale aus dem Kanton Schwyz sind in verschiedenen Kategorien für den «Best of Swiss Gastro»-Award nominiert. Wer gewinnt, entscheidet bis am 30. September unter anderem das Publikum.


14. Juli 2017

Kreuzlinger Zeitung - "Wir sind nominiert!"

Das Restaurant des Hotel Hirschen «Grosi Walt’s Steak Huus & Wy Stube» ist für den Best of Swiss Gastro Award nominiert.

Urner Zeitung - 20 Zentralschweizer Restaurants sind für Gastropreise nominiert

20 Lokale aus unserer Region sind in verschiedenen Kategorien für den «Best of Swiss Gastro»-Award nominiert. Wer gewinnt, entscheidet bis am 30. September unter anderem das Publikum.


05. August 2017

Appenzeller Zeitung - Geschmack im Doppelpack

Im Gastgewerbe gibt es auch Erfolgsgeschichten zu vermelden. Eine davon ist der «Food-Truck» namens Geschmacksträger. Ein gutes Jahr nach dessen Lancierung bauen die beiden Jungunternehmer aus dem Appenzellerland das Geschäft bereits aus.


11. Juli 2017

FM1TODAY - Hier isst du im FM1-Land am besten

Sie sind besonders trendbewusst, setzen auf Altbewährtes oder rollen mit ihren regionalen Spezialitäten von Event zu Event: «Best of Swiss Gastro» hat die besten Restaurants für das Jahr 2018 nominiert. Drei Betriebe verraten, weshalb gerade sie ausgezeichnet sind.


03. Juli 2017

Tagblatt - Mehr als nur gute Küche

Zehn Gastronomiebetriebe aus der Ostschweiz wollen es wissen. Sie kämpfen darum, sich «Best Of Swiss Gastro» nennen zu dürfen. Dazu zählt auch das richtige Ambiente. Das letzte Wort haben die Gäste.


29. Juni 2017

radio rottu oberwallis - Saas-Fee: La Ferme im Rennen um Gastro Award

Die Finalisten für den Schweizer Publikumspreis Best of Swiss Gastro sind bekannt. Auf der Liste der 144 nominierten Betriebe steht auch das Restaurant La Ferme in Saas-Fee.




 

ARCHIV

 

PRESSESPIEGEL 2016

Hier finden Sie den gesamten Pressespiegel von Best of Swiss Gastro aus dem Jahr 2016.

 

Pressespiegel 2016 1,5 MB