Erfolgsrezept in Wankdorf City | Bewertung: 6.0
Cookie Warnung

Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Akzeptieren

Freibank Speis & Trank, Bern

Profilbild
Paar Raphael F. bewertet am 23.09.19

Erfolgsrezept in Wankdorf City

(6,0 / 6) Gesamtbewertung

Die Geschichte dieses Waaghauses der ehemaligen Stadtmetzgerei Berns schlägt sich positiv im Ambiente nieder und wurde bei der Renovation liebevoll berücksichtigt.Die Inneneinrichtungen als da wären Tische, Barelemente, Beleuchtung, Kühlvitrine und Ablagen sind schlicht gewählt und lassen der Wendeltreppe als Blickfang ihren Platz. Baustofflich wurden vor allem Eiche massiv, Stahl und Glas eingesetzt welche der Atmosphäre eine gewisse Authentizität verleihen. Die Terasse welche Sommer wie Winter mit verschiedenen Konzepten genutzt wird, lädt mit Einfachheit und einer Prise Industrie-chic Jung und Alt zum verweilen ein. In der Küche wird, durch die enge Zusammenarbeit mit Lieferanten und Bauern aus der Umgebung, Regionalität nicht nur gross geschrieben sondern vor allem gelebt. Das unkompliziert Speise- Angebot, mit kleiner Karte am Mittag inkl. Menus sowie Aperoauswahl am Abend, lässt absolute Frische und somit auch eine hohe Lebensmittelqualität zu. Das Konzept der Küche bezieht sich wieder auf den historischen Hintergrund der Freibank, welche früher unter anderem als Abgabestelle von zweitklassigen Schlachtstücken (z.B. von Notschlachtungen) an wenigere vermögende BürgerInnen der Stadt Bern fungierte. So finden sich auch heute vorzugsweise Second Cuts auf der Speisekarte, welche durch das hohe fachliche Können der Küchenmannschaft unter Anwendung moderner Garverfahren unglaublich zart dem Gaumen schmeicheln. Die klassische, jedoch weltoffene Basis der Küche gewährt dem Küchenchef eine kreative Freiheit die dem Gast definitiv zu gute kommt. Das im Restaurantkonzept nicht enthaltenen Abend a la carte Angebot, macht die Freibank mit privaten sowie vereinzelten öffentlichen Anlässen locker wett und gewährt auch Exklusivität. Das gezielte Getränkeangebot hält für jede trockene Kehle eine Erfrischung bereit und ist fachkundig zusammengestellt. Der mit jugendlicher Freundlichkeit ausgestattete Service ist jeweils sehr zuvorkommend, speditiv und zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort. Zusammenfassend kann ich sagen das sich in der Freibank Ambiente, Service- und Küchenleistung sich auf solidem Niveau die Hand reichen und der hektische Alltag dem Genuss und der Entspannung weichen muss. Die breitfächrigen Ausbildungen und Erfahrungen der Gastgeber im Hintergrund als auch Ihre ungebrochene Leidenschaft für das Gastgewerbe zeugt von höchster Kompetenz und ist in der sozialen Kultur des Betriebes für die Gäste, aber auch die Angestellten deutlich spürbar.Ich wurde in der Freibank noch nie enttäuscht und verspühre jeweils grosse Vorfreude beim reservieren.


  • Ambiente
  • Essen & Trinken
  • Service

since 2004, Copyright © Best of Swiss Gastro. Alle Rechte vorbehalten.